Große Freude herrschte in der Schule, als wir erfuhren, dass wir vom Unternehmerforum Piding e.V. eine Spende von eintausend Euro für bedürftige Kinder unserer Schule für den Förderverein bekommen.

Das Geld stammt aus dem Erlös der "Aktion Kaminkehrer 2018" in Piding, bei der im Oktober 2018 ein Kaminkeherumzug durch den ganzen Ort durchgeführt wurde. Dazu gehörten ein großes Familienfest mit Rahmen- und Kinderprogramm und ein "kulinarisches Hüttendorf". 

 

Wir sagen alle miteinander recht herzlichen Dank.

Das Bild von der Übergabe zeigt unsere Klassen- und Schülersprecher mit Herrn Satra vom Unternehmerforum Piding und den Kaminkehrermeistern Herr Goldbrunner und Herrn Klostermann, sowie Herrn Rüdiger Lerach und Herrn Willi Klostermann vom Förderverein der Pidinger Schulen.

Ein ganz großes Glück haben unsere Kinder der 1. und 2. Klassen mit dem Wetter bei den diesjährigen Wintersporttagen in Inzell. Ein traumhafter Wintertag begrüßte die Pidinger Kinderschar und die Kessel Lifte bieten hervorragende Pistenverhältnisse - ein kleiner Wintertraum.

 

Zu Beginn fuhren alle am Anfängerhang, um ihr Können unter Beweis zu stellen.
Wie sich herausstellt, waren die Gruppen bestens eingeteilt und nur zwei Kinder
mussten die Gruppe wechseln. So konnte es ohne Verzögerung losgehen.

Go to top